Informationen zur neuen Wettspielordnung

Im Mai diesen Jahres wurde die bisherige bayerische Wettspielordnung durch eine bundeseinheitliche Wettspielordnung aktualisiert.

Der BTTV hat zur Information für Vereine, Fachwarte und Spieler/Mannschaftsführer ein Webinare erstellt, wo die Änderungen erklärt sind. Nachstehend das Webinar für Spieler/Mannschaftsführer. Unter anderem geht es darin um folgende Themen:

  1. Die Ergebniseingabe des kompletten Spielergebnisses hat bis 24 Stunden nach Spielbeginn zu erfolgen. Für die Landes- und Bayernligamannschaften ist zumindest das Schnellergebnis innerhalb von 6 Stunden nach Spielbeginn einzugeben. Erfolgt dies nicht erfolgen über das System automatisch Geldstrafen.  
  2. Die Bestätigung der Spielergebnisse entfallen. Wobei dennoch eine Kontrolle erfolgen sollte, da es auch zu Fehleingaben kommen kann.
  3. Der Mannschaftsführer ist verantwortlich, dass alle Eintragungen im Spielbericht korrekt sind. Dies betrifft u. a. auch, dass bei Auswärtsspielen die Einzelpaarungen richtig eingetragen sind. Es reicht nicht die Aufstellung zu kontrollieren. 
  4. Ist in einem Spiel ein Protest eingelegt, z. Bsp. gegen einen Belag eines Spielers, so ist zukünftig dann nicht nur bis zum 9. Spielpunkt (beim 6er System), sondern bis 12 oder 13 (je nachdem ob der betroffene Spieler 3 oder 4 Spiele hat) zu spielen.
  5. Proteste sind unmittelbar und schriftlich mit der Uhrzeit und dem Eintrag der aktuellen Spielstände zum Zeitpunkt des Protests einzulegen. 
  6. Für jedes Punktspiel ist ein Spielstandanzeiger zu verwenden.
  7. Jeder Spieler benötigt pro Halbserie nur noch zwei Einsätze, um das Nachziehen eines weiteren Stammspielers für die Mannschaft zu verhindern. Jedoch werden Atteste nicht mehr anerkannt.

Das nachstehende Webinar ist sehr verständlich und gut zusammengestellt. Für alle Interessierten lohnt es sich das Webinar in einer freien Stunde anzusehen.

Links

Zum Hauptverein
TSV Pressath
Deutscher Tischtennis-Bund
Bayrischer Tischtennis-Verband
ITTF TV
News zur Tischtennis-Bundesliga
Loala1 TV