TSV-Mädchen schauen noch besser aus

Mädchenmannschaft bekommt neue Trainingsjacken.

Klick zum Vergrößern

Die Tischtennis-Mädchen sind das Aushängeschild der Abteilung. In der vergangenen Saison in die zweite Bezirksliga aufgestiegen, schlug sich das Team hervorragend und landete auf einem guten Platz im Mittelfeld.

Diese sportliche Leistung muss belohnt werden, sagte sich Otto Pravida, Chef der Pravida Bau GmbH. Damit die Mädchen auch neben der Platte einen einheitlichen Eindruck hinterlassen spendierte er neue Traininsjacken. Diese wurden mit dem Firmenlogo, dem Vereins und den Vornamen der Spielerinnen bedruckt.

(v. l.) Sabine Maier, Otto Pravida, Jenny Keck, Christina Marzi, Marlene Pfleger
(v. l.) Sabine Maier, Otto Pravida, Jenny Keck, Christina Marzi, Marlene Pfleger

Links

Zum Hauptverein
TSV Pressath
Deutscher Tischtennis-Bund
Bayrischer Tischtennis-Verband
ITTF TV
News zur Tischtennis-Bundesliga
Loala1 TV